>

WHAT JOSEPHINE SAW (CH)

what Josephine saw

 

Donnerstag, 08.12.2016, 21:00 Uhr, Freier Eintritt

'PERLEN & SÄUE' - Die Gratiskultur im Albani, jeden Donnerstag!

-

Leichtigkeit statt leise Zweifel, ein stürmisches Herz, wo ein schweres schlug, und vier Stimmen, wo vormals eine sang: Deutlich machen WHAT JOSEPHINE SAW auf ihrem zweiten Album, dass das, was war, nicht alles ist, was möglich ist. So titelt die erste Single-Auskopplung denn auch mit «There Is More» - und steht ein für die Chancen, die Veränderung bietet. Lang genug im Kreis gedreht und an dem gehalten, was man schon kennt - da geht noch mehr. Und wenn's nur ist: «If you turn off the light, I let the dark shine.»

SET A FIRE ist roher, energischer Indie-Rock und zeugt vom Mut, sich neu zu erfinden - weil das, was war, nicht alles ist, was möglich ist. Mit ihrem zweiten Album stehen WHAT JOSEPHINE SAW ein für authentischen Sound statt Sound-Effekte und ein vielfach leichteres Lebensgefühl; aus dem entstand das Album und das versprüht es auch. 

 

WHAT JOSEPHINE SAW on WEB

WHAT JOSEPHINE SAW on FACEBOOK

WHAT JOSEPHINE SAW on YOUTUBE

WHAT JOSEPHINE SAW on SOUNDCLOUD